Am 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Deshalb gilt für alle Links, die sich auf dieser Homepage befinden folgendes:
Für den Inhalt der einzelnen Homepages ist ausschliesslich der betreffende Autor/ die entsrechende Autorin selbst verantwortlich! Die AG Bildung gegen Rechts der GEW Berlin möchte ausdrücklich betonen, daß sie keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der von hier verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von deren Inhalten.